So geht es Über uns Werbung FAQ Nutzungsbedingungen Kontakt

Regeln und Bedingungen für die Nutzung von www.friendsinfishing.com





Nutzer


Das Nutzerkonto ist persönlich und Eigentum des Mitglieds, es darf weder verkauft oder übertragen werden, die Nutzung für komerzielle Zwecke ist untersagt. Auf einem Nutzerkonto können mehrere Anwender namentlich registriert werden. Mitglieder, deren Konto gesperrt wurde oder die von friendsinfishing.com ausgeschlossen wurden, sind auch von einer zukünftigen Mitgliedschaft ausgeschlossen. Hat ein Anwender vor, seinen Anwendernamen zu ändern, bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.

Werbung


Die Mitgliedschaft darf weder für eigene noch für die Unternehmen dritter zu Werbezwecken verwendet werden. Links zu anderen Internetsites sind nicht zulässig. Das Verschicken von Spam mittels friendsinfishing.com an andere Mitgieder ist untersagt. Dasselbe gilt für Kettenbriefe, Reklamesendungen, sexuelle Anspielungen, Werbung für Arznei- und Rauschmittel jedweder Form.

Verstöße, Missbrauch und dgl.


Regelverstöße oder Missbrauch der Dienste von friendinfishing.com durch Mitglieder haben die sofortige Kündigung der Mitgliedschaft zur Folge. Geringfügige Verstöße können durch höchstens dreimalige Warnung angezeigt werden, je nach Art und Umfang der Verstöße. Bei schwereren Verstößen behalten wir uns das Recht vor, diese an die ISP-Adresse des Anwenders zu melden sowie weitere rechtliche Schritte einzuleiten. Friendsinfishing.com behält sich das Recht vor, die Identität des Anwenders und jede andere Information, die wir für das rechtliche Vorgehen gegen Anwender von friendsinfishing für wichtig erachten, weiter zu geben. Mitteilungen werden über info@friendsinfishing.com versendet.

Geheimhaltung


Die IP-Adressen der Besucher werden in einer Datei gespeichert. Diese ist nicht allgemein zugänglich, sie wird bei Bedarf für die Verfolgung von evt. Mißbrauch des Dienstes verwendet. Auf Abmachungen der Mitglieder untereinander nehmen wir keinen Einfluss, sie sind ausschließlich Sache der Mitglieder. Ggf. auftretende Probleme sollten von den Mitgliedern gelöst werden.

Verstöße gegen www.friendsinfishing.com, die nicht in den Nutzungsbedingungen geregelt sind, aber gegen gesetzliche Regelungen und Gepflogenheiten im Internetauftritt verstoßen, werden dem entsprechend verfolgt. An den Verstößen beteiligte natürliche und juristische Personen sind für ihre Handlungen verantwortlich und werden zur Verantwortung gezogen.